Edle Tropfen, naturbelassenes Aroma.

Schon so lange, wie es den Radoarhof gibt, werden die Weintrauben hier von den sonnenbeschienenen Berghängen geerntet und mithilfe von uraltem Wissen und leidenschaftlicher Passion gekeltert.

„Das Leben ist viel zu kurz, um schlechten Wein zu trinken.“ 

Johann Wolfgang von Goethe

Was macht unseren Wein so besonders?

Wer am Eisacktaler Keschtnweg entlang spaziert, der wird früher oder später die bis zu 50 Jahre alten Weinbauflächen des Radoarhofes in Feldthurns erblicken. Sie liegen auf einer Meereshöhe von 750m bis 900m und gehören damit zu den höchstgelegenen Weinbaugebieten von ganz Südtirol.

Die seit 25 Jahren bio-zertifizierten Weiß- oder Rotweine präsentieren sich hier je nach Sorte von frisch, leicht und fruchtig über edel, kräftig und erdig bis hin zu aromatisch und intensiv. Genießen kann man sie zusammen mit anderen Südtiroler Spezialitäten in unserem Buschenschank. Wer die edlen Tropfen lieber mit nach Hause nehmen möchte, dem können wir einen Besuch in unserem Hofladen empfehlen.

Gut Ding braucht Weile.

So lautet unser Motto im Weinbau. Seit Generationen ist unser Weinbau tief verwurzelt mit ganz essenziellen Werten wie Ursprünglichkeit, Ehrlichkeit und Naturbelassenheit. Man sagt, im Wein liegt die Wahrheit. Auf die Weine vom Radoarhof trifft dieses Sprichwort zu – sie präsentieren sich unverfälscht, individuell und mit mineralischer, frischer und fruchtiger Note.

Biologischer Anbau
bereits seit 1997.

Als Mitglied des Bioland Verbandes legen wir viel Wert darauf, dass unsere Landwirtschaft nachhaltig und in Form eines geschlossenen Kreislaufs zwischen Boden, Pflanzen und Natur betrieben wird. Diese Philosophie leben wir auf dem Radoarhof.

Im 21. Jahrhundert haben viele Menschen verlernt, auf die Natur zu hören und das oft jahrhundertealte und ursprüngliche Wissen unserer Vorfahren für die landwirtschaftliche Arbeit zu nutzen. Unser vitaler Hoforganismus beruht auf biologischen Präparaten mit Tees aus Wildkräutern, einer breiten Artenvielfalt durch Sträucher und Pflanzen, Einsaaten und eigens kompostiertem, natürlichem Dünger. Durch die Symbiose mit kraftvollen Rhythmen und Zyklen der Natur wie den unterschiedlichen Mondphasen erhalten wir unter anderem eine bessere Bodenqualität, Fruchtbarkeit und Langlebigkeit der Weinreben.

Natürliche Reifung in der Kellerei.

Je nach Sorte reifen unsere Weine neun Monate lang in großen Eichenholz- oder Edelstahlfässern heran. Anschließend werden sie in Flaschen abgefüllt und mindestens zwei Jahre lang im Weinkeller gelagert.

Nachhaltige Spontangärung.

In der Verarbeitung unserer Bio-Weine verzichten wir auf künstliche Zusatzstoffe, es werden lediglich kleine Mengen an Schwefel zugesetzt, um den Wein vor Oxidation zu schützen und somit zu verhindern, dass er ungenießbar wird. Aus dieser natürlichen Spontangärung in unserer Kellerei gehen am Ende charaktervolle, mineralische Weine hervor.

Entdecken Sie die Vielfalt des Radoar-Hof´s

Unser Produktsortiment zum Genießen

  • Riesling
    Vives
    Erfrischender, eleganter und fruchtiger Weißwein.
  • Müller Thurgau
    Etza
    Mineralischer Weißwein mit weichem Abgang.
  • Kerner
    Radoy
    Harmonischer, süßer und würziger Weißwein.
  • Zweigelt
    Zweigelt
    Leichter, belebender und vollmundiger Rotwein.
  • Blauburgunder Zweigelt
    Loach
    Aromatischer und vielschichtiger Rotwein.
  • Apfelcider
    Cider
    Trockener, flaschenvergorener Apfelcider.
  • Apfelsaft
    Naturtrüber und gehaltvoller Bio-Apfelsaft.
  • Hauszwetschge
    Vollmundiger Fruchtbrand mit intensivem Aroma.
  • Holunder
    Aromatischer, würziger und intensiver Fruchtbrand.
  • Quitte
    Erfrischender Fruchtbrand, zart und filigran.
  • Birne
    Facettenreicher Fruchtbrand mit süßer Note.
  • Vogelbeere
    Kräftige Spezialität mit lang anhaltendem Abgang.
  • Grappa
    Weicher, kräftiger und fruchtiger Grappa.
  • Grappa Blauburgunder
    Cremiger, weicher und fruchtiger Edelbrand.
  • Grappa Kerner
    Frischer und fruchtiger Grappa.
  • Edelkastanie
    Spezialität mit edlem Nuss-Geschmack.
  • Apfelgarten
    Kräftiger Fruchtbrand mit feinem Aroma.
  • Apfel Steinpepping
    Kräftiger und voller Fruchtbrand.
  • Apfel Plattlinger
    Voller Fruchtbrand, lang im Abgang.
  • Roggenbrand
    Klare hochprozentige, kräftige Spezialität.
  • Alte Kastanie
    Goldgelbe Spezialität mit intensivem Geschmack.